Treppe zum I. OG

Bad

Flur I.OG

Teilansicht Kinder/Arbeitszimmer

Küche

Studio

Separates WC

SL-Immobilien

2 Zimmer Wohnung in Hamburg

Grundstück:87 m² Sondernutzungsrecht
Zimmer:siehe beigefügten Grundriss
Wohnfläche:104 m²
Küche:moderne EBK 2017/18
Bad:Wanne
WC:separat
Keller:Das Haus ist nicht unterkellert
Fenster:Mehrscheiben-Isolierverglasung
Heizung:Gas Zentral
Bodenbeläge:Fliesen hell
Energetik:78 kWh/(m²·a) Klasse C
Kaufpreis:€ 395.000,00 incl. der Tiefgarage
Courtage:6,25 % vom beurkundeten Kaufpreis inklusive der gesetzl. MWSt

1395,00 € mtl. / Kalt

Typ: Wohnung

Im Jahre 2003 wurde auf einer Fläche von ca. 3.583 m² eine Wohnanlage mit 22 Reihenhäusern und eine in der Mitte zwischen den zwei Häuserreihen gelegene Tiefgarage nach den Regel der Baukunst erbaut. Die Anlage wurde nach WEG (Wohnungseigentumsgesetz) geteilt. Das heißt es handelt sich um eine Wohnanlage, die von einem Verwalter verwaltet wird. Es wird ein Betrag in die Instandhaltungsrücklage eingezahlt, um Aufwendungen für das Gemeinschaftseigentum aus dieser Rücklage nach Beschlussfassung der Eigentümergemeinschaft zu begleichen.

In 2017 hat der Verkäufer mit großem finanziellen Aufwand und sehr  viel Liebe zum Detail das Objekt umfassend umgestaltet. So wurden  im EG und im Studio Wände zugunsten des offenen Wohnens entfernt.  

Das gesamt Haus ist mit hochwertigem hellen Fliesen ausgelegt und im EG wurde eine Fußbodenheizung eingebaut. Ein Abstellraum befindet sich in der Tiefgarage. Unter der Treppe zum 1.OG ist eine weitere Abstellmöglichkeit.

Kategorie: Vermietung
Hinweise:

Alle Angaben, Darstellungen und Berechnungen in diesem Exposé wurden sorgfältig zusammengestellt und, soweit es möglich war, überprüft. Für die Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Wir weisen darauf hin, dass keine steuerliche Beratung mit diesem Angebot verbunden und auch nicht enthalten sein kann. Sämtliche Wohnungsisometrien und Grundrisse dieses Exposés sind ohne Maßstab dargestellt. Änderungen und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.


Lage

Der Götkensweg ist eine Sackgasse in der Nöhe zum Krankenhaus Heidberg. In der Nähe befindet sich das über die Grenzen von Hamburg hinaus bekannte Hotel und Restaurant „Zum Wattkorn“, welches vom Sternekoch M. Wollenberg geführt wird.

Gegenüber liegt die Stadtteilschule und Einkäufe des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Das nahe gelegene Naturschutzgebiet Raakmoor und das Naturbad Kiwittsmoor geben diesem Teil von Langenhorn einen ganz besonderen Touch. Der allseits geschätzte Altbundeskanzler wusste um diese besondere Lage und hat hier in der Nähe sein Domizil. Der Anschluss an den ÖPVN durch die Buslinie 192 und der U-Bahnstation Kiwittsmoor(U1). Die Fahrzeit in die City von Hamburg –Jungfernstieg - beträgt laut Fahrplan des HVV von Haltestelle-Haltestelle 32 Minuten.

Expose Anfordern

Skizzen

Erdgeschoss

I. Obergeschoss

Studio


Zurück zur Immobilienübersicht